Auch in diesem Jahr hat sich wieder eine Abordnung aus Menzelen-West auf den Weg gemacht, um das Schützenfest unserer Freunde vom Schützenverein 1858 Idar-Oberstein e.V. zu besuchen. Am 04.09. fand dort das Nachtschießen statt – ein Armbrustschießen für Jedermann, wie es bei uns ebenfalls am Samstag des Schützenfestes stattfindet.

In Idar-Oberstein wird bei diesem Schießen der „Schützen-Karl“ ermittelt. Als Vogel diente in diesem Jahr eine hölzerne Imitation der Comic-Figur „Werner“, allerdings nicht mit der obligatorischen Flasche Bölkstoff sondern mit Idar-Obersteiner Schützenbräu ausstaffiert. Zu guter Letzt war es unser Jungschützenvertreter Luca Hellermann, dem es gelang, den Rumpf dieses „Vogels“ von der Stange zu schießen. Er ist entsprechend der diesjährige „Nacht-Karl“ und wurde umgehend passend eingekleidet:

20100904_karl_klein