Happy Party Power Pur: Die Band „Aischzeit“ kam am 08. Mai 2010 wieder zur Sommernachtsparty in Menzelen-West. Und wieder einmal war die Party ein voller Erfolg, wie die Fotos von der Veranstaltung beweisen.

Zur 1. Fotogalerie (Fotograf: Christian Knermann): Hier klicken...

Zur 2. Fotogalerie (Fotograf: Ralf van Royen): Hier klicken...

Weitere Fotos von der Veranstaltung finden Sie auf der Webseite von Aischzeit und unter www.lokalkompass.de.

Warum das Leben denn immer nur durch eine rosarote Brille sehen!? Mit „ALLES LILA“ setzt „Aischzeit“ voll auf den modischen Farbtrend der Saison und gibt der jungen, modernen Volksmusik eine neue Farbe mit auf den Weg. So finden sich neben den ruhigen, gefühlvollen und nachdenklichen Balladen auch wieder Titel unter dem Motto „Happy Party Power“ die durch Elemente aus Hip Hop und Rock oder auch unter Einsatz von lateinamerikanische Rhythmen zeigen, dass die neue Volksmusik das Stimmungsbarometer weit nach oben treibt und in welches Licht der Sommer jede stimmungsvolle Party taucht.

aischzeit2010-01s aischzeit2010-02s

Der Fassettenreichtum ist überwältigend. Stimmung, Show und gute Laune sind vorprogrammiert. Wenn die Vollblutmusiker von „Aischzeit“ die Bühne stürmen, ist immer mächtig was geboten: Eine außergewöhnliche Band, die es versteht, die Herzen ihrer Zuschauer im Sturm zu erobern und während der Show mit ihrem Publikum zu verschmelzen. Von volkstümlich-bayrischer Musik und Schlager über Rock, Pop und Oldie's bis hin zu den aktuellen Knallern aus den Charts reicht ihr Repertoire. Selbst in Moskau verzückte das einst in Höchstadt an der Aisch (daher die Ableitung des Namens Aischzeit) gegründete Ensemble mit seiner aufregenden Bühnenshow sowie ausgeklügelter Ton- und Pyrotechnik schon die Massen.

Im Rahmen ihrer „ALLES LILA“-Tour waren die europaweit bekannten Gewinner des internationalen Alpen Grand Prix 2004 am Samstag, dem 08. Mai 2010 wieder in Alpen/Menzelen-West bei der „7. Sommernachtsparty 2010“ zu erleben. Die „ALLES LILA“-Tour 2010 präsentierte Aischzeit mit neuem Programm, vielen Überraschungen aus Musik, Stimmung und Party, Party, Party und komplett neuen Outfits.

Der Bürgerschützenverein organisierte diese Veranstaltung mit freundlicher Unterstützung von Obermain Entertainment, den Spezialisten im Bereich Veranstaltungsplanung und Organisation.


Moderator Marc Torke war auch wieder dabei!

Marc Torke ist der neue Radio K.W. Morningshowmoderator. Bei Radio K.W. weckt er Sie jeden Morgen zwischen 6.00 und 9.00 Uhr, in Menzelen-West bringt er Sie durch die Partynacht! Der quirlige Moderator ist schon Stammgast bei der Sommernachtsparty. Bereits zum vierten Mal gab er Vollgas und begeisterte das Publikum mit flotten Sprüchen und seiner sympatischen Art.

marc2010-01s marc2010-02s

Nicht nur im Radio wirbt er für das Sommerevent: „Bei der letzten Sommernachtsparty habe ich auch das Radio K.W. Team eingeladen, damit die lieben Kollegen sehen wie man richtig feiert – ich glaub’, die haben immer noch einen Kater...“ schmunzelt Torke.

Mehr Infos zu Radio K.W. Morningshowmoderator Marc Torke, u.a. zu seinem ZDF Flirtcamp-Auftritt, unter www.marctorke.de.


Special Guest: Exotic pur!!!
Brasilianische Tänze - Samba - Axe - Frevo - Batucada
mit Carla und Lilia Da Silva

samba01s samba02s samba03s

Carla (22 Jahre) und Lilia (17 Jahre) kommen aus Recife, Brasilien und wohnen seit sechs Jahren in Idar-Oberstein. Im Rahmen der Sommernachtsparty zeigten Carla und Lilia ein wenig über die brasilianische Kultur durch die verschiedenen Arten von brasilianischen Tänzen, z.B. Samba, Axe, Frevo und Batucada.

Countdown

Social Media