Kranzniederlegung am Ehrenmal mit Kunsthandwerk- und Geschenkebasar mit gemütlichem Beisammensein: Der Bürgerschützenverein Menzelenerheide 1879 e.V. lädt am  16.11.2014 ab 11:00 Uhr alle Bürgerinnen und Bürger ins Schützenhaus „Am Wippött“ ein.

Der Tag beginnt mit dem Antreten der Schützen und des Spielmannszuges Menzelenerheide e.V. am Schützenhaus. Es schließt sich eine Gedenkfeier mit Kranzniederlegung am Ehrenmal an. Im Anschluss startet in diesem Jahr dann zum ersten Mal ein Kunsthandwerk- und Geschenkebasar.

Vierzehn Kunsthandwerker/-innen präsentieren Selbstgemachtes, Gerührtes, Gekochtes, Gestricktes, Gefilztes, Verglastes, Leuchtendes, Gesägtes, Geschliffenes, Gehobeltes, G, Gehäkeltes, Schmuckes, Gemaltes, Wärmendes, Gebundenes und Gestecktes und vieles mehr für Leib, Seele und die Wohnung. Lassen Sie sich überraschen….

Zur Mittagszeit besteht die Möglichkeit, einen herzhaften Suppentopf oder auch Reibekuchen mit Beilagen zu sich zu nehmen. Am Nachmittag gibt es Kaffee und Kuchen. Ferner besteht an diesem Tag noch die Möglichkeit, Karten für die Silvesterparty im Schützenhaus zu erwerben.

Für die Kinder gibt es auch in diesem Jahr eine tolle Überraschung: Nach der guten Resonanz im letzten Jahr wird auch dieses Jahr wieder die Erzählkünstlerin Sabine Kluth ihre Erzählwerkstatt für die Kinder öffnen. Viele Geschichten sind schon in der Schatzkiste und können erzählt werden. Andere Geschichten wollen noch erfunden werden. Um 15.00 Uhr gibt es eine Geschichte für Kinder ab dem Kindergartenalter und ab 16.30 Uhr geht es für Kinder ab dem Grundschulalter weiter.

Der Bürgerschützenverein würde sich freuen, wenn viele Bürger und Bürgerinnen an der Gedenkfeier am Ehrenmal teilnehmen und sich anschließend im Schützenhaus einfinden.

Countdown

Social Media